Tiere
 

9 kastrierte Zwergschafböckchen (Ouessantschafe) leben bei uns. Bruno und Walter verstehen sich sehr gut und sind die besten Kumpels. Neu hinzugekommen im Herbst 2017 sind 6 mittlerweile Hammel aus sehr schlechter Haltung. Diese wurden mühevoll aufgepäppelt da sie leider nur aus Haut und Knochen bestanden. Die extrem langen und ungepflegten Klauen mussten in mehreren Abschnitten korrigiert werden. Für ein Leckerchen kommen alle auf Zuruf im Schafsgalopp angelaufen.

Ebenso leben noch 3 Skudden und ein Walliser Schwarznasenschaf in unserer Schafgruppe

12 Ziegen haben hier nach und nach ebenfalls ein Heim gefunden. Sie leben friedlich mit den Schafen zusammen auf einer 5000 qm Wiese. Im Jahr 2018 wurden neue Hütten gebaut und hübsch gestrichen, auch ein Futterständer mit Fresstonnen wurde neu gebaut damit alle 25 hier Platz finden.

.